Nachrichten aus der Region Zollernalb

Bentley InnoMed (Quelle: RIK)
Hechingen: Kretschmann besucht Bentley InnoMed GmbH In dieser Woche besuchte der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf seiner Wahlkampftour die Firma Bentley InnoMed GmbH in Hechingen. Diese ist auf dem Markt der Gefäßimplantate spezialisiert und hat derzeit über 200 Mitarbeiter. Der Ministerpräsident nutzte den Termin, um in Gesprächen die aktuellen Belange und Wünsche des Unternehmens zu erfahren. Begleitet wurde er vom hiesigen Bundestagskandidaten der Grünen Chris Kühn.



Fahrradfahrer (Quelle: pixabay.com)
Region Neckar-Alb: Aktion Pendlerbrezel Im Rahmen der Aktion „Pendlerbrezel“ können sich Fahrradfahrer noch bis zum 24. September bei vielen Bäckereien in der Region eine Gratisbrezel ergattern.

RTF.1 Nachrichten (Quelle: RIK)
Baden-Württemberg: Gesichter für ein gesundes Miteinander gesucht Die DAK Krankenkasse Baden-Württemberg sucht für seinen zweiten Ideen-Wettbewerb „Gesichter für ein gesundes Miteinander“ Einzelpersonen oder Gruppen, die sich 2021 beispielhaft für ein gesundes Miteinander engagieren.

Jüdischer Friedhof Hechingen (Quelle: RIK)
Hechingen: Jüdischer Friedhof fertig saniert Nach vier Jahren Sanierung hat die Stadt Hechingen nun die Friedhofsmauer des jüdischen Friedhofs fertig gestellt. Die Beteiligten erläuterten vor Ort, mit welchen Herausforderungen sie zu kämpfen hatten und wie es künftig mit der Mauer weitergehen soll.



Regierungspressekonferenz (Quelle: RIK)
Baden-Württemberg: Neue Corona-Verordnung & Maßnahmen gegen Hass und Hetze Bei der ersten Regierungspressekonferenz nach den Sommerferien gab es ein buntes Themenpaket zu besprechen: neben der Vorstellung eines neues Maßnahmenpakets gegen Hass und Hetze, standen auch die neue Corona-Verordnung und der Katastrophenschutz auf dem Programm.







Stau im Straßenverkehr (Quelle: pixelio.de - Grey59) Foto: pixelio.de - Grey59
Baden-Württemberg: Ferienende in Bayern und BaWü: Hier drohen Staus Der ADAC erwartet an diesem Wochenende die letzte große Reisewelle im Sommerurlaubsverkehr. Mit Bayern und Baden-Württemberg enden nun in den letzten beiden Bundesländern die Ferien. Eine Übersicht potentieller Staustrecken.



Agentur für Arbeit Reutlingen (Quelle: RIK)
Baden-Württemberg: Bundestagskandidaten im Paritätischen Wahlsalon Am 26. September ist Bundestagswahl. Was aber bisher im Wahlkampf kein großes Thema ist: Wie gehen die einzelnen Parteien mit den Themen Ausbildung, Weiterbildung und Langzeitarbeitslosigkeit um? Der Paritätische Landesverband Baden-Württemberg hat Bundestagskandidaten aller im Bundestag vertretenen Parteien mit Ausnahme der AfD in einer Online-Veranstaltung befragt, vier davon aus den Wahlkreisen Reutlingen und Tübingen.